• (1/5) Fläche mit Putzgrundierung PRELUDIO (Standard) vorbehandeln
    (1/5) Fläche mit Putzgrundierung PRELUDIO (Standard) vorbehandeln
  • (2/5) Erste Putzlage CAPRICCIO auf Kornstärke auftragen und mattfeucht anstehen lassen
    (2/5) Erste Putzlage CAPRICCIO auf Kornstärke auftragen und mattfeucht anstehen lassen
  • (3/5) Zweite Putzlage CAPRICCIO mit Granello XL plus Dekor-Effekt in Kellenschlagstruktur auftragen und anstehen lassen, bis Konturenstabilität erreicht ist
    (3/5) Zweite Putzlage CAPRICCIO mit Granello XL plus Dekor-Effekt in Kellenschlagstruktur auftragen und anstehen lassen, bis Konturenstabilität erreicht ist
  • (4/5) Oberfläche verbürsten, Grate brechen, Effekte teilweise freilegen und mattfeucht anstehen lassen
    (4/5) Oberfläche verbürsten, Grate brechen, Effekte teilweise freilegen und mattfeucht anstehen lassen
  • (5/5) Fläche zweimal mit FINALE nass in mattfeucht in wechselnden Richtungen auftragen und Effekte freilegen
    (5/5) Fläche zweimal mit FINALE nass in mattfeucht in wechselnden Richtungen auftragen und Effekte freilegen
Back to Top