Kurzbeschreibung:

Komplettsanierung des Gastrobereichs im "Haus des Gastes" anlässlich der Neuverpachtung, Neu-Eröffnung im Mai 2010 als "Culinarium Südpfalz" mit Restaurant und Café sowie als Weingalerie, die regionale Winzerprodukte präsentiert. Besonderheit: Auch die Schiebetüren, die das Restaurant vom Café trennen, wurden mit dem Lehmdekorputz CAPRICCIO beschichtet.

Bauherr:

Verbandsgemeinde Bad Bergzabern

Fertigstellung:

Mai 2010

Planer / Innenarchitekt:

Innenarchitekt Wittstadt und Partner, 97318 Kitzingen

Ausführender LESANDO-Partner:

Malerbetrieb Wüst in 76889 Gleishorbach

Eingesetzte LESANDO-Produkte:

Lehm-Spachtelputz CAPRICCIO - Gestaltungstechnik: "geglättet", teilweise zweifarbig im mediterranen Stil, Putzgrundierung PRELUDIO (gesamt ca. 450 m²)

Zum Seitenanfang