meisterpruefung kachel

Moritz Kachel

Das Thema der Arbeit war die Umgestaltung und Sanierung eines Restaurants "Zur Mühle". Dabei sollte eine Foyerwand als "Hingucker", die Mühlenstube als das eigentliche Restaurant und der Raum Müllersruh als Aufenthalts- / Barraum gestaltet werden.
meisterpruefung schwaer

Johannes Schwär

Der Meisterkoch Karl Faller wünscht, dass sein neuer Eingangsbereich den Gast in das Thema „American Saloon“ einstimmt.
meisterpruefung schirrmacher

Sebastian Schirrmacher

Renovierung eines Innenraumes zur Neueröffnung eines Bio-Burger Restaurants. Das Standsystem wurde komplett aus Europaletten erstellt. Die Werkstoffpräsentation wurde aus den Schnittresten des Standsystems erstellt.
meisterpruefung straub

Fabian Straub

Neugestaltung eines Messestandes der Touristikgesellschaft Hochschwarzwald. Die Touristikgesellschaft wünscht einen modernen und attraktiven Messestand, der insbesondere auch ein junges Publikum anspricht.
meisterpruefung wurster

Mareike Wurster

Gestaltung eines Messestandes einer Wertegemeinschaft des Maler- und Lackiererhandwerks. Der Schwerpunkt wurde auf das Material Lehm gesetzt. Unter dem Motto “Material Experiment Lehm” präsentiert sich dabei die fiktive Wertegemeinschaft Wandgestalter e.G. auf unterschiedlichen fachbezogenen Messen.
meisterpruefung heinzelmann

Andreas Heinzelmann

Das Kaffeehaus Mayer ist einer der bekannten und größten Kaffeegroßhändler im Süden Deutschlands. Für eine Messe benötigt die Firma Kaffeehaus Mayer vier unterschiedlich gestaltete Messeplatten, die das Thema Kaffee ordentlich präsentieren.
meisterpruefung zier

Stefan Zier

Da die Zahnradmanufaktur ein metallverarbeitender Betrieb ist, wurde für die Gestaltung des Eingangbereichs ein technisch wirkendes Gesamtkonzept entwickelt.
Back to Top