INTERMEZZO ist ein diffusionsoffener Ausgleichsputz zum Egalisieren von Unebenheiten im Bereich von ca. 2 bis 5 mm. Er wird überall dort eingesetzt, wo die Auftragsstärke von Feinputzen zu gering ist und Maschinenputze wegen der geringen Schichtstärke nicht aufgebracht werden können.

Häufige Einsatzbereiche sind leicht unebene Mauerwerke, nicht niveaugleiche Putzträgerplatten (Holzwolleleichtbauplatten, Lehmbauplatten etc.); ferner dient INTERMEZZO der Erhöhung der Speichermasse.

 

intermezzoGebindegrößen
25 kg

Verbrauch
ca. 1,4 kg/m² je mm Schichtdicke

Auftragslagen
im Bereich von ca. 2 - 5 mm einlagig anwendbar

Verarbeitung
spachteln

Farbton/Optik
braun; nach dem Abglätten mittlere Kornoptik

Schichtstärke
je Putzlage max. 5 mm

Zusammensetzung
Marmorgranulat, Tonmehl, Eisenoxidpigment, Pflanzenstärke

 

Geschützte Inhalte

Nach dem Einloggen werden für gewerbliche Anwender umfassende Informationen zur Kalkulation eingeblendet.

Wenn Sie noch keine persönlichen Zugangsdaten haben, können Sie diese hier beantragen.

Login

Zum Seitenanfang